König Event Marketing ist eine dynamische Kölner Event Marketing Agentur im Herzen von Ehrenfeld.
Unsere Kernkompetenz ist die professionelle Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Sport- und Musikveranstaltungen.
Planung
  • projektrelevante Situations- und Zielanalyse von Sportart, Standort und Sponsor
  • Definition der konkreten Vorgehensweise
  • Eventkonzeption
Organisation
  • struktureller Aufbau von Events
  • Kreation einer eigenen Event-CI
  • Entwurf und Produktion von Werbemitteln
  • sinnvolle mediale Streuung der Werbemaßnahmen
  • begleitende, professionelle Pressearbeit (multimedial)
Durchführung & Nachbereitung 
  • konzeptionelle Umsetzung der Veranstaltung
  • umfangreiche Erstellung der Eventdokumentation
  • detaillierte Eventevaluierung

Unser Team

Rudolf König
Rudolf König
Inhaber & Projektleiter
+49 (0) 221 49988-60
Sven Frese
Sven Frese
Prokurist & Projektleiter
+49 (0) 221 49988-68
vg
Vanessa Grünberg
Projektleiterin Läufe
+49 (0) 221 49988-66
Isabell Kircher
Isabell Kircher
Kommunikation & Social Media
+49 (0) 221 49988-695
Unsere Philosophie 

Das Motto „Leidenschaft steht am Anfang jedes Erfolgs“ bildet den Ausgangspunkt unserer Agenturgeschichte und steht daher im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie.  Die Organisation von Events ist für unser Team nicht nur Beruf, sondern gleichermaßen Berufung, in der wir unsere Passion ausleben. Unsere Events sind daher Herzensprojekte, für die wir all unsere Kreativität, Engagement und Können einsetzen.

Unsere Mission

Ob Musikkonzert, Sportevent oder Partyreihe: Wir sind Allrounder und machen aus jeder Idee das perfekte Erlebnis. Mit vollem Einsatz, vielseitigem Know-How und jahrelanger Erfahrung gehen wir unsere Projekte an, um mit unserer umfassenden Leistung immer wieder aufs Neue zu überzeugen.

Unsere Leidenschaft

Mit Herzblut und Engagement sind wir bei jeder unserer Veranstaltungen am Werk, um einzigartige Momente zu kreieren. Wir  möchten Menschen begeistern und unvergessliche Erinnerungen schaffen. Neben unserer Liebe zur Domstadt Köln ist der hohe Norden und die Insel Norderney zu unserem zweiten Zuhause geworden, wo auch der Grundstein für unsere erfolgreiche Agenturgeschichte gelegt wurde.

Woher wir kommen

Von 1994 bis 2012 wurde das Insel Springen auf Norderney als erste Sportveranstaltung von König Event Marketing organisiert. Bis 1997 waren es Sportlerinnen, die „Am Sportplatz“ in der Disziplin Hochsprung ihr Können unter Beweis stellen konnten, ab 1998 zeigten die Männer in der spektakulärsten Disziplin der Leichtathletik Stabhochsprung ihre Bestmarken.

Das Insel Springen hat sich zum Anziehungspunkt der nationalen und internationalen Stabhochsprungelite entwickelt: Größen wie Tim Lobinger, Rens Bloom (NL) sowie Nick Hysong (USA) nahmen auf der Nordseeinsel teil. Der Kurplatz, mitten im Stadtzentrum von Norderney, bot der Veranstaltung einen außergewöhnlichen Austragungsort. Die beeindruckende Kulisse des historischen Conversationshauses und die bis zu 8.000 Zuschauer/-innen machten das Insel Springen zu einem einzigartigen Sportwettkampf, der fest mit dem Inselflair von Norderney verknüpft war.

Mit dem Bäderturnier auf Norderney, das von 1996 bis 2005 jährlich im Sommer stattfand, konnte mit Tennis eine weitere Sportveranstaltung auf der ostfriesischen Insel zum Publikumsmagnet und gemacht werden. Beim Preisgeldturnier traten neben nationaler Topspieler und ehemalige Weltklasseathlet/-innen im Männerfeld auch Freizeit- und Breitensportlerinnen im Frauenfeld gegeneinander an.

Neben den anderen Stopps der Bäderturnierserie wie z.B. auf Wangerooge konnte Norderney mit den Tennisplätzen in unmittelbarer Standnähe punkten.

 

Im Jahr 1996 begann König Event Marketing Trainingslager für Profi-Fußballmannschaften in Deutschland und an verschiedenen Standorten an der ostfriesischen Nordseeküste (Insel Norderney oder Langeoog) zu organisieren. Dank der über die Jahre hinweg gesammelter Expertise und Erfahrung bietet die Agentur diese Art Dienstleistung immer noch auf hohem Niveau an.

In den vergangenen 24 Jahren wurden bereits die Bundesligisten Hannover 96, Eintracht Frankfurt, Fortuna Düsseldorf, Bayer Leverkusen, der Hamburger Sportverein, Werder Bremen, der VfL Wolfsburg, der VfL Bochum und der 1. FC Köln betreut.

Als Teil der German Beach Open richtete König Event Marketing in den Jahren 1996 und 1997 am Oststrand / Weisse Düne auf Norderney einen Beachhandball-Tourstopp aus.

Mit der Mannschaftssportart Handball und deren Abwandlung auf sandigem Boden fand auf der ostfriesischen Insel ein weiteres, hochkarätiges Sportevent statt, dass viele Sportler/-innen sowie Besucher/-innen aus ganz Deutschland in den hohen Norden zog.

 

Der Start des White Sands Festivals im Jahr 1998 bildet einen der wichtigsten Erfolgsfaktor der Agentur König Event Marketing. Indem das Fun- und Trendsportfestival, das neben einem Party Wochenende ebenso einen Windsurfcup beinhaltet, immer populärer wurde und für viele Besucher/-innen zu einem festen Termin im Kalenderjahr ist, konnte das White Sands Festival immer weiter wachsen.

2002 wurde ein großes nationales Beachvolleyballturnier in das Event integriert, welches bis heute für besondere sportliche Momente und Euphorie direkt an der Nordstrandpromenade sorgt. Das White Sands Party Weekend wurde ebenso vergrößert auch drei Partys am Freitag, Samstag und Sonntag jedes Pfingstwochenendes. Es gibt außerdem nun auch tagsüber die Möglichkeit durch die White Sands Music Session auf den Seaside-Stages zu coolen Beats der DJs abzutanzen und zu feiern.

Nachdem Beachvolleyball zum festen Bestandteil des White Sands Festivals wurde, entflammte unsere Leidenschaft für diesen Sport mehr und mehr.

2003 wurde König Event Marketing dann erstmals Ausrichter eines Tourstopps der höchsten nationalen Beachvolleyballturnierserie in Bonn. Die weitere Integration in den deutschen Beachvolleyball folgte in den nächsten 15 Jahren mit der Ausrichtung von Turnieren in Münster, Köln sowie auf den Inseln Norderney und Föhr.

Seit 2018 wird die Techniker Beach Tour von König Event Marketing bei den Stadtturnierstopps in Düsseldorf (2019) und Münster (2018,2019 & 2020) ausgerichtet.

Das für Kinder und Familien organisierte Weststrandfest war von 2003 bis 2009 eine beliebte Veranstaltung auf Norderney. Auf ca. 7.000 qm wurde ein großes Spiel- und Spaßparadies für Klein und Groß errichtet. Schon aus der Ferne lud das Weststrandfest durch phantasievolle Dekoration und auffällige Highlights ein. An vielen Stationen konnten Kids ihre sportlichen Fähigkeiten und ihre Kreativität unter Beweis stellen. Jede Menge actionsreiche und lustige Spiele warteten dort auf sie.

Das umfangreiche Unterhaltunsgprogramm bot Kinderanimation, Mitmachaktionen sowie Künstler/-innen verschiedener Arten. Für eine kindgerechte Tagesgastronomie und das Wohl aller Gäste wurde direkt am Strand gesorgt.

Ein besonderer  Fokus unserer Agentur liegt seit 2006 auf Straßen- und Volksläufen. Mit dem Abteilauf im Pulheimer Stadtteil Brauweiler startete die Lauftradition von König Event Marketing. Mit dem ein Jahr später hinzugekommenen Bickendorfer Büdchenlauf haben sich gleich zwei Laufveranstaltungen im Kölner Umland zu einer festen Tradition bei Sportler/-innen, Helfer/-innen sowie Zuschauer/-innen entwickelt.

Mit der Fortsetzung des beliebten Cityabendlaufs als meine Insel Lauf  auf Norderney konnten sich ein weiterer Volkslauf etablieren und noch mehr Aufmerksamkeit erzielen.

In den Jahren 2019 und 2020 konnte König Event Marketing zudem den in Köln ansässigen OBI Nachtlauf sowie den OBI Brückenlauf in das Portfolio der Agentur aufnehmen.

  • Abteilauf Brauweiler
  • Bickendorfer Büdchenlauf
  • meine Insel Lauf – Norderney
  • OBI Nachtlauf
  • OBI Brückenlauf

Mit dem wind sportswear Islandman – Norderney wurde im Jahr 2010 eine weitere hochwertige Sportveranstaltung von König Event Marketing auf Norderney implementiert.

Bei der Premiere des ersten deutschen Insel-Triathlons im Jahr 2010 gingen ca. 500 Athleten/-innen an den Start, was sich beim 10-jährigen Jubiläum 2019 bis auf 650 steigern konnte. Das Sportevent bietet  seither ambitionierten Triathleten/-innen sowie Hobbysportler/-innen und Einsteigern/-innen die perfekte Möglichkeit der Teilnahme auf verschiedenen Distanzen.

2010 startete mit den Music Nights die Erfolgsgeschichte aus einer Kombination von Musik und dem maritimen Inselflair auf Norderney. Mit vier Abenden voller musikalischer Highlights und nationalen Top Acts konnte die Konzertreihe schnell wachsen und immer mehr Publikum anziehen.

Ab 2012 wurde das erfolgreiche Veranstaltungskonzept dann als Summertime @ NORDERNEY fortgesetzt und ist bis heute eine feste Institution im Sommer auf Norderney. Neben hochwertigen Musikkonzerten am Abend ergänzen sich im Rahmen des Tagesprogramms viele weitere spektakuläre Erlebnisse für alle Besucher/-innen. Die Austragungsstätte Summertime-Arena, in der ca. 2.000 Menschen Platz finden, liegt direkt an der Nordstrandpromenade und bietet eine atemberaubende Kulisse, die Konzertmomente im Sonnenuntergang ermöglicht. In den vergangenen Jahren fanden viele erstklassige Künstler wie Michael Patrick Kelly, Nena, Unheilig, Milow, Revolverheld, Fritz Kalkbrenner, Santiano, Mark Forster, Howard Carpendale, Max Giesinger, Anastacia und die Simple Minds den Weg auf die Nordseeinsel. Diese Tradition wird sich auch in den folgenden Jahren mit absoluten Top-Künstlern fortsetzen.

Während sich übliche Schwimmwettkämpfe durch monotones Fliesenzählen auszeichnen, setzen sich die Teilnehmer beim BECO Inselschwimmen der DLRG Norderney 2013 , 2014, 2015 und 2017 mit den Naturgewalten Wind, Wellen, Strömung und der Temperatur der oft launischen Nordsee auseinander. Hier war echtes Durchhaltevermögen gefragt und wer es geschafft hat vom ostfriesischen Festland nach Norderney zu schwimmen, wird auch in Zukunft Berge versetzen können.

Der Wettkampf wird an der Naturbadestelle Hilgenriedersiel (östlich vom Hafen Norddeich) gestartet. Ziel ist der Surferhafen der Insel.

Der Norderneyer Obstacle Fight war eines der spektakulärsten Hindernisrennen in Deutschland und bot den Teilnehmern am 04. Februar 2017 eine echte Herausforderung. Die neuartige Sportveranstaltung war ein intensives Erlebnis in der atemberaubenden Winterlandschaft des UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer und der Thalassoinsel Norderney. In der rauen, winterlichen Insellandschaft warteten bis zu 20 Hindernisse, die von den Teilnehmern/-innen einen Mix aus Kraft, Ausdauer und Durchhaltevermögen fordern. Der Wettkampf konnte  in verschiedenen Distanzen absolviert werden. So konnten neben den erfahrenen Athleten/-innen auch Einsteiger/-innen und Kinder teilnehmen. Ob gegen die Zeit oder im Team. Jeder/-e Sportler/-in fand seinen ganz persönlichen Weg die Hindernisse zu bezwingen und das Finish zu erreichen. Von diesem einmaligen Erlebnis werden die Teilnehmer/-innen noch lange erzählen und mit viel Selbstvertrauen im Gepäck wieder nach Hause fahren.

Nach dem erfolgreichen Pilotturnier 2018 in Münster und den darauffolgenden drei Turnier-Stopps  in Köln, Münster und auf Norderney 2019 geht der Urlaubsguru Beach Cup in die nächste Runde: 2020 präsentiert er abermals neben den Stadtturnieren auf dem Münsteraner Hafenplatz sowie im Gelsenkirchener Nordsternpark auch den Wettbewerb auf der Nordseeinsel Norderney  als Programmpunkt des White Sands Festivals direkt am Strand.

Alle Spiele des Cups sind auf der Ebene „Kategorie 1+“ angesiedelt, d.h. auf der zweithöchsten Beachvolleyball-Turnierebene in Deutschland. Neben dem hohen Preisgeld geht es für die Sportler/-innen um wichtige Ranglistenpunkte für die Teilnahme an den Deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften vom 04. – 06.09.2020 in Timmendorf Strand.

Seit nun schon 26 Jahren steht König Event Marketing für Sport- und Musikveranstaltungen der Extraklasse. Im Laufe der Zeit haben wir nicht nur unser Portfolio erweitert und die Mitarbeiter/-innenzahl gesteigert, sondern konnten uns ebenso stetig verbessern. Wir sind unserer Grundidee treu geblieben, an den Aufgaben gewachsen, haben viele Erfahrungen gesammelt und konnten zahlreiche Events als Traditionsveranstaltungen etablieren.

2020 sind wir nun stolz auf eine Agenturhistorie zurückschauen zu können, die von Tag eins an Menschen zusammengebracht und begeistert hat. Und genau aus diesem Grund arbeiten wir auch weiterhin mit Herz und Leidenschaft an sportlichen sowie musikalischen „moments in time“.