meine Insel Lauf – Norderney

Days
Hours
Minutes
Seconds

Der fünfte meine Insel Lauf, der zunächst am 18. Juli 2020 terminiert war, ist aufgrund der grassierenden Bedrohung durch das COVID-19-Virus und den damit in Zusammenhang stehenden Vorsichtsmaßnahmen bzgl. Veranstaltungen nun offiziell auf den 11. Oktober 2020 verlegt worden.

Bereits zum 5. Mal findet der meine Insel Lauf – Norderney als Fortsetzung des beliebten Citylaufs statt, der über viele Jahre hinweg mit großem ehrenamtlichen Engagement vom TuS Norderney organisiert wurde. Seit 2016 führt nun einer der maritimsten Läufe Deutschlands, der in Zusammenarbeit mit dem TV Norden und vielen freiwilligen Helfer*innen durchgeführt wird, an der Küste der Insel entlang. Die Laufveranstaltung findet in den Nachmittagsstunden über einen Rundkurs quer über die Nordseeinsel statt. Dabei passieren die Teilnehmer*innen auf der traumhaften Strecke entlang der Strandpromande neben der historischen Fußgängerzone und den zahlreichen Parklandschaften außerdem den Norderneyer Leuchtturm, die Aussichtsplattform Marienhöhe, die idyllische Napoleonschanze sowie im Start- und Zielbereich den geschichtsträchtigen Norderneyer Kurplatz im Inselinneren, wo die Athleten*innen von vielen Zuschauer*innen ins Ziel begleitet und angefeuert werden.

Die verschiedenen Wettkämpfe sind für alle Alters- und Leistungsklassen geeignet. Mit dem Bambinilauf (bis Jahrgang 2014 und jünger) über 500 Meter erhalten die Kleinsten die Möglichkeit zum ersten Mal Wettkampfluft zu schnuppern.  Die Strecke für die Bambini führt in einer Runde um den Kurplatz, so dass alle Eltern ihre kleinen Held*innen anfeuern und das Finisher*innenfoto inklusive goldener Medaille und Erinnerungs-T-Shirt schießen können.  Alle Bambini erhalten bei ihrer Teilnahme übrigens das meine-Insel-Lauf-T-Shirt gratis. Mit dem Schüler*innenlauf (Jahrgang 2005 bis 2014) haben die Kids ihren eigenen Wettkampf und messen sich über 1,5 Kilometer, in dem sie drei Mal um den historischen Kurplatz laufen werden.

Auch hier ist den Teilnehmer*innen eine lautstarke Unterstützung durch die Besucher/*innen und ein triumphaler Zieleinlauf sicher. Die beiden Hauptläufe, der 5-Kilometer – und der 10-Kilometer-Lauf (ab Jahrgang 2002), starten nacheinander.  Dann darf im Stadtkern der Insel bis auf wenige Ausnahmen nicht mehr mit dem Auto gefahren werden. Damit können die ambitionierten Läufer*innen ohne Unterbrechung auf die Jagd nach neuen Bestzeiten gehen und Breitensportler*innen entspannt ihr Hobby ausüben. Beim 5-Kilometer-Lauf besteht neben der Möglichkeit des Einzelstarts auch für Gruppen (bestehend aus drei Personen) die Option beim Teamlauf gemeinsam um den Sieg in der Mannschaftswertung zu laufen. Highlight des Abends ist der 10-Kilometer-Hauptlauf: Die Laufelite wird zwei Mal den 5-Kilometer-Rundkurs absolvieren, um letztlich durch das Ziel laufen zu dürfen. Im Anschluss an die Wettkämpfe können sich die Teilnehmer*innen bei einer professionellen Massage von den Strapazen des Laufes erholen.

Disziplinen:

Bambinilauf | 0,5 km
Schülerlauf | 1,5 km
Volkslauf | 5 km
Mannschaftslauf | 5 km
Hauptlauf | 10 km

Für Entertainment und den passenden Kommentar zu den spannenden Laufduellen sorgt ein professioneller Sportmoderator. Vor, während und nach den Rennen wird er nicht nur für die Sportler/-innen gute Laune und top Motivation auf der Nordseeinsel garantieren, sondern auch die Zuschauer/-innen zum Mitjubeln und Anfeuern bewegen.

Facts:
DLV genehmigter Straßen- und Volkslauf
Rundkurs über die Insel Norderney
Ort & Datum: Norderney, 17. Juli 2021
Anmeldestart: 31.12.2020
Teilnehmer*innen: ca. 1.500

Bildergalerie

Top-Partner:

Partner: